Jahresabschlussmeditation 2020

17,24 

Im ersten Teil widmen wir uns anhand drei tiefgreifender Fragen den Geschenken und Gaben des vergangenen Jahres, sowie unseren Potenzialen und üben uns in Einsicht und Selbsterkenntnis. Wir bringen stagnierte Energien in Bewegung und lassen los, was uns nicht mehr dienlich ist. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Öffnung des Herzens und der Dankbarkeit – auch und gerade, wenn das vergangene Jahr 2020 turbulent war und ist.

Im zweiten Teil setzen wir mit der Kraft unseres Herzens eine starke innere Absicht für das kommende Jahr 2021, damit sich unsere Energien und Handlungsschritte zum höchsten Wohle aller entfalten mögen.

Auswahl zurücksetzen

Zusätzliche Information

Abschluss 2020

27.12.2020 um 17:30h